Axalp 2009

Nachdem ich die letzten beiden Jahre etwas Pech hatte mit der Axalp Demo, wollte ich dieses Jahr nichts mehr riskieren und bezog für ein paar Tage Quartier in einem Meiringer Hotel. Zudem konzentrierte ich mich auf die beiden Trainingstage. Hier ist das Risiko geringer, dass nicht geflogen wird (da die VIP’s bekanntlich erst am Mittwoch und Donnerstag per Heli hochgeflogen werden). So war ich also am Montag und Dienstag auf der Ebenfluh. Das Wetter meinte es nicht unbedingt gut, aber immerhin keine grösseren Regenschauer (Bei Sonnenschein dort oben hat man eh Gegenlicht). Als spezieller Gast machte der „Tiger-Hunter“ noch einen Besuch! Der ist einfach überall anzutreffen … Am Mittwoch bezog ich am Flugplatz Meiringen Stellung und beobachtete das rege Treiben. Der Mittwoch war vom Wetter her der schönste Tag der Woche, ich bin aber trotzdem froh dass ich nicht dann hoch ging. Schätzungen zur Folge waren 8000 bis 9000 Schaulustige auf dem Schiessplatz und dementsprechend war auch das Chaos. Am Donnerstag wurde die Demo abgesagt.

Bilder vom Montag:

Bilder vom Dienstag:

Bilder vom Mittwoch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.