„Cielo Aperto“ – Locarno

„Cielo Aperto“ nannte sich die grosse aviatische Veranstaltung auf dem kantonalen Flugplatz Locarno anlässlich des 75-Jährigen Jubiläums. Zudem wurde auch noch 100 Jahre Schweizer Luftwaffe gefeiert. Die Festivitäten dauerten 2 Wochen und endeten mit einem Airshow Weekend. Ich war am Samstag bei schönstem Wetter vor Ort. Für schweizer Verhältnisse war dies eine Top Veranstaltung mit vielen Highlights. Auch einiges an Jets war vertreten (Breitling Jet Team, Patrouille Suisse, Hunter etc). Auch das Militär sorgte für Spektakel u.a. mit einer Luftlandeübung aus geringer Höhe und dem Abseilen aus einem Super Puma. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung die Lust auf mehr macht. Die Vorfreude auf die beiden grossen Airshows im Herbst (Payerne 14) wächst!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.