WEF 2013 in Meiringen

Trotz sehr tiefen Minustemperaturen wollte ich mir auch dieses Jahr nicht die „Ernsteinsätze“ der Schweizer Luftwaffe entgehen lassen. Zum Schutze der Wirtschaftsführer und Politiker beim Weltwirtschaftsforum (WEF) wird jedes Jahr der Luftraum über Davos gesperrt. Die Luftwaffe hat den Auftrag diese Sperrung zu kontrollieren und gegebenenfalls zu intervenieren. Dieses Jahr wurde turnusgemäss ab dem Militärflugplatz Meiringen geflogen. Eine gute Gelegenheit die Kampfjets mit „scharfer“ Bewaffnung zu fotografieren. Ich war an zwei Tagen im Berner Oberland.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.